beschnittexperimente

Momentan beschäftige ich mich wieder vermehrt mit einer gewissen Basis an theoretischen Dingen der Fotografie. Quasi “notgedrungen”, da ich dieses Schuljahr einen Profilkurs Fotografie an einer Bonner Gesamtschule begleite. Das ganze zusammen mit einem geschätztem Freund im Rahmen des Landesprogramm NRW Kultur und Schule. Ich werde dazu auch mal ab und an hier berichten, denke ich.

dorso

Experimente in Sachen Beschnitt. Das mach ich gerne mal immer wieder, auch mit Fotografien die ich eigentlich als “fertig” erachtet habe. Eine gute Übung um Bildstimmung und Wirkung durch verschiedene Beschnitt Varianten zu ändern.

dorso

Ich kann nur empfehlen solche Übungen ab und zu mal zu machen. Ja, auch mit analogen Arbeiten ;) Heutige Bildbearbeitungs- und Bildverwaltungsprogramme machen solch schnelle Experimente ja recht einfach

dorso

dorso

dorso

Meine Favoriten sind wohl Bild 02 und 04. Und ihr so?

10 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: fünf | the hometrail » fotografien / blog des fotografen marc von martial

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu