lani

Bilder von der letzten session aus 2017. Was eigentlich ein schneller low light Test mit der neu erworbenen Pentax 645 (die wo Film reinkommt ;) ) werden sollte, ist zu einer mein liebsten Serien in 2017 geworden.

Mit der one and only Lani… die mich jedes mal mit einer neuen Frisur überrascht :D

lani

lani lani lani lani lani lani lani

Pentax 645 mit Takumar 105mm f/2.4, mit original Pentax Adapter den mir der liebe Heiko Krause zu einem Freundschaftspreis überlassen hat. Er wiederum hatte ihn vom großartigen Detlev Steinberg. Schön wenn Sachen eine Geschichte haben.

Freelensing, Kodak Trix-400 @3200, das ein oder andere extra 2 Blenden unterbelichtet, Standentwicklung  und ein bisschen reden über “Gott und die Welt”