vision // plastic fantastic show V

Juhu! Wieder einmal hat es eine meiner Fotografien bei einem “call for arts” geschafft. “Vision”, eines dieser provozierten Experimente, bei denen man nie so genau weiß was dabei herauskommt wurde von Jurorin Susan Burnstine für die diesjährige “Plastic Fantastic Show V” ausgewählt.

vision

vision

Vom 14.06 bis 08.07 hängt es nun auf schickem Hahnemühle German Etching Papier in der tollen Lightbox Photographic Gallery von Michael und Chelsea Granger. Leider ein wenig weit weg, um selbst mal vorbei zu gucken, nämlich in Astoria, Oregon.

lightbox

(c) lightbox photographic gallery

Glückwunsch auch an Roman Tripler, der am selben Tag, an dem ich die tolle Nachricht von Michael Granger bekam, die Fotografie als Print auf der Vernissage unserer “Elf Perspektiven” Ausstellung gekauft hat. Alles richtig gemacht Roman ein guter Tag für “Vision” war das ;)

Roman stellt übrigens gerade selbst aus. Noch bis zum zum 04.07 in Rahmen der “Locals” Gruppenausstellung im Foyer im Rathaus Hennef. Schaut mal vorbei!

Edit: Lightbox hat mittlerweile ein paar Fotos veröffentlicht.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: portraits auf vierzig jahre altem Orwo | the hometrail » fotografien / blog des fotografen marc von martial

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit einem Sternchen markiert *


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu