miriam

Miriam. Ende März, kurz bevor sie nach Berlin zog.

miriam

Entwickelt habe ich die Rolle Tmax-400 in der ersten Version des Spürsinn HCD. Davon hatte ich noch eine Flasche hier liegen dich ich irgendwann mal vergessen hatte… Ich bin ziemlich angetan von den Ergebnissen die der HCD aus dem Tmax bei einer Blende Push rauskitzelt. Bis auf eine leichte Vignette und kam das alles so vom Scanner. Gefällt mir. Weiterlesen →

lernenlernenpopernen

Jaja, so ist das manchmal. Aus Fehlern lernt man und zwar richtig. Gestern wollte ich, noch ein wenig angeschlagen vom CL Finale, ein paar 9×12 Planfilme aus einer kurzen Testsession mit Ira entwickeln. Beim fotografieren … Weiterlesen →

sofortbildkühe

Ein bisschen Sofortbild an der Lieblingsfinca mit der Polaroid SX-70 alpha und dem Impossible PX 70 Color Shade Cool vom impossible project. Ich denke ich werde so langsam warm mit dem Cool. Was bleibt mir … Weiterlesen →

bayern

bayern

 

de quoi est-ce que tu as rêvé cette nuit?

what did you dream last night?

Fuji FP-3000 b Negative scannen

Wenn es um schwarzweiss Sofortbild Packfilm geht, dann ist es wohl definitiv der Fuji FP-3000 b der mich immer wieder vom Sockel haut. Was jedoch oft in der Tonne landet, da man ja schon direkt mal … Weiterlesen →

Kreuzberg

Wenn man wie ich dann schon seit so knapp 20 Jahren in Bonn wohnt dann sollte man auch echt mal irgendwann auf den Kreuzberg. Schon verrückt, andauernd hat man ihn vor Augen aber es braucht … Weiterlesen →

Alte Schätze mit großer Wirkung.

Aus der aktuellen CHIP Foto Video ;) Kleines Feature über “alte” Objektive an modernen Systemkameras.

kellerfenster #3

Gestern war ja mal wieder der Worldwide Pinhole Photography Day und ich bin mal wieder durch die Nachbarschaft um an “into the basements” weiterzuarbeiten. Mehr von “into the basements” gibt es hier auf meinem portfolio bit.ly/intothebasements, bei flickr und facebook. Und da … Weiterlesen →

ira

Unterwegs mit Ira, an einer nicht so leicht zu erreichenden, aber dafür tollen Stelle.
Mit dabei die Holga 120 N und die Pentacon Six mit dem Carl Zeiss Jena Biometar 80mm f/2.8 und dem Sonnar 180mm f/2.8.
Hier aber erstmal Ergebnisse aus der 5D mit Biometar und dem geliebten ARAX T/S Adapter.

ira portrait

Durch den doch bisher recht feuchten Frühling hier im Rheinland ist es noch unglaublich matschig und feucht dort gewesen, wir standen zum Teil bis über die Knöchel im vom Laub bedeckten rutschigen Schlamm, war nicht immer ganz einfach da die Balance zu halten ;)
Weiterlesen →