bayern

bayern

 

de quoi est-ce que tu as rêvé cette nuit?

what did you dream last night?

Fuji FP-3000 b Negative scannen

Wenn es um schwarzweiss Sofortbild Packfilm geht, dann ist es wohl definitiv der Fuji FP-3000 b der mich immer wieder vom Sockel haut. Was jedoch oft in der Tonne landet, da man ja schon direkt mal … Weiterlesen →

Kreuzberg

Wenn man wie ich dann schon seit so knapp 20 Jahren in Bonn wohnt dann sollte man auch echt mal irgendwann auf den Kreuzberg. Schon verrückt, andauernd hat man ihn vor Augen aber es braucht … Weiterlesen →

Alte Schätze mit großer Wirkung.

Aus der aktuellen CHIP Foto Video ;) Kleines Feature über “alte” Objektive an modernen Systemkameras.

kellerfenster #3

Gestern war ja mal wieder der Worldwide Pinhole Photography Day und ich bin mal wieder durch die Nachbarschaft um an “into the basements” weiterzuarbeiten. Mehr von “into the basements” gibt es hier auf meinem portfolio bit.ly/intothebasements, bei flickr und facebook. Und da … Weiterlesen →

ira

Unterwegs mit Ira, an einer nicht so leicht zu erreichenden, aber dafür tollen Stelle.
Mit dabei die Holga 120 N und die Pentacon Six mit dem Carl Zeiss Jena Biometar 80mm f/2.8 und dem Sonnar 180mm f/2.8.
Hier aber erstmal Ergebnisse aus der 5D mit Biometar und dem geliebten ARAX T/S Adapter.

ira portrait

Durch den doch bisher recht feuchten Frühling hier im Rheinland ist es noch unglaublich matschig und feucht dort gewesen, wir standen zum Teil bis über die Knöchel im vom Laub bedeckten rutschigen Schlamm, war nicht immer ganz einfach da die Balance zu halten ;)
Weiterlesen →

instant doppelschlag

Es ist die Woche der Entscheidungen für den Poladarium Kalender 2014 und mit ein wenig Stolz darf ich verkünden das dieses mal gleich zwei meiner Einreichungen veröffentlicht werden. Da bin ich aber nicht der einzige, denn … Weiterlesen →

sonne und meer

Morgen geht’s für eine Woche ab nach Mallorca, wieder in die Pampa bei Inca. Wie jetzt schon seit ein paar Jahren über Ostern. Ein wenig entspannen, die Homefinca, Schafgeblöke, Cruzcampo, Rotwein, Morcilla und Grillfisch, und vor … Weiterlesen →

ein jahr & danke

Seit nunmehr einem Jahr fotografiere ich Menschen, bewusst(er). Viel ist in diesem Jahr fotografisch passiert. Eine erste Ausstellung, ein erster Bildband zu dem ich etwas beisteuern durfte, Menschen kauften prints. Echtes Interesse an meinen Arbeiten weit abseits … Weiterlesen →